Affilicious Theme

WordPress Affiliate Theme

Neben den beiden Platzhirschen im deutschen Markt bei den Affiliatethemes war es nur eine Frage der Zeit, bis ein dritter Spieler sein Glück versucht. Die Macher hinter dem „Affilicious“ Theme wagen sich in den Dreikampf. Aufgrund des interessanten Ansatzes, das Basistheme als Opensource zu veröffentlichen und mit sinnvollen (kostenpflichtigen) Erweiterungen zu erweitern, hat das Theme Potenzial den Markt aufzumischen.

Wir haben uns den aktuellen Stand sowie die Entwicklung der letzten Wochen angesehen und sind positiv überrascht. Es wird konsequent an der Weiterentwicklung gearbeitet und früh auf das Feedback der Community gehört. Aktuell wird an Produktvarianten und dem automatischen Preisabgleich mit den Partnernetzwerken gearbeitet. Funktionieren soll das Affiliate Theme mit den gängigen Netzwerken wie Amazon, Affilinet und eBay. Besonderheit ist, dass das Theme und die genannten Grundfunktionen kostenlos unter OpenSource Lizenz veröffentlicht werden und so auch der Community die Chance an der aktiven Entwicklung mitzuwirken. Die aktuelle Alpha-Version kann bereits heruntergeladen werden. In den nächsten Monaten soll der Beta-Status erreicht werden und das Theme auch produktiv eingesetzt werden können.

Bis Ende des Jahres sollen weitere Features durch kostenpflichtige Plugins nachgereicht werden. Neben dem automatischen Produktimport sollen auch verschiedene Produktfilter für Seiten und Widgets zur Verfügung stehen. In 2017 sollen dann auch Drittentwickler die Möglichkeit bekommen Erweiterungen und Designs für das Theme zur Verfügung zu stellen (kostenfrei, als auch kostenpflichtig). Ein Marktplatz soll dafür auf der Webseite eingerichtet werden.

Aufgrund der Herangehensweise als kostenfreies Basistheme mit der Möglichkeit der Erweiterung nach den eigenen Wünschen bzw. Bedarf der Webseite sowie der Schaffung eines „Marktplatzes“ für Erweiterungen sollte man die Entwicklung definitiv im Auge haben. Nicht nur für Nutzer, sondern auch für Entwickler können sich interessante Chancen ergeben.

Sobald uns das Theme mit den notwendigen Plugins für ein Vergleich mit den bestehenen Themes zur Verfügung gestellt wird werden wir dies auf unserer Seite veröffentlichen.

Update: Mit dem Plugin Update 0.7 funktioniert nun der automatische Preisabgleich mit Amazon als erstes Partnerprogramm.

Affilicious Theme

Entwickler: Alexander Sebastian Barton, Kristian Strehlau-Cieplak GbR
Release: Ende 2016
CMS: WordPress
Preis: Grundversion kostenlos, Erweiterungen ab 25€
Aktive Lizenzen:
Aktive Webseiten:

ZUR WEBSEITE | DEMO ANSEHEN

Vorteile vom Affilicious

  • Grundversion kostenlos
  • viele Erweiterungen
  • sehr flexibel nutzbar
  • Erweiterungen sind auch bei anderen Themes nutzbar (zum Teil)

Nachteile vom Affilicious

  • noch nicht alle gängigen Netzwerke eingebunden
  • wenig Erweiterungen im Vergleich zur Konkurrenz
  • Support nur per Email